Aktuelles
  Info Sportanlagen und -hallen
   
  Auftakt der Saison 2016/17
Fußball:
Geplanter Beginn am Montag den 05. September 2016.
Tischtennis: 1. Stadtliga am Montag den 29.August 2016
2.. Stadtliga am Montag den 22.August 2016
  Fußball
BSG Carl Lorenz ist Meister der Saison 2015/16.
Der Vorstand des BKV gratuliert recht herzlich zu diesem Erfolg.
  Hallenfreigabe
Die Hallen sind für den Trainingsbetrieb wieder ab Mittwoch den 10.August 2016 nutzbar.
 

Radsport

1.Weltspiele Betriebssport in Mallorca:
Jens Hein Winkler erringt nach kräftezehrendem Rennverlauf in der Klasse von 41- 50 Jahre den 2. Platz und holt den Titel Vizeweltmeister nach Solingen. Seitens des BKV Solingen recht herzliche Glückwünsche für diese Leistung.

Tischtennis

Pokalsieg 2016 für BSG R.A.Herder. Im Endspiel konnte die BSG Edgewell mit 5:4 besiegt werden.

vordere Reihe Pokalsieger R.A.Herder ( v.ls. Reikowski,Detlef: Bick,Justin; Goldacker,Wolfgang)
hintere Reihe Edegewell Wilkinson ( v.ls. Berger,Andreas; Schäfer,Thomas; Schink,Markus )


Stadtmeister 2016 wurde ohne Verlustpunkt BSG Agentur f. Arbeit.

(v.ls. Schmitz,Andre; Schmitz,Christopher; Münter,Roland; Hinricher; Christian)

Meister der 2. Stadtliga, ebenfalls ohne Verlustpunkt, BSG Zwilling 1.

Der BKV Solingen gratuliert recht herzlich zu den Erfolgen.

 

Auf dem Verbandstag des BSVN wurde Günther Schmitz mit der Ehrennadel in
Silber des WBSV für seine Verdienste um den Betriebssport in Solingen geehrt.
  Begrüßung
Die BSG Wenko aus Hilden hat sich im BKV angemeldet für die Fußball Kleinfeldrunde.
Der BKV Solingen freut sich über das Interesse am Fußballsport.
 

Hauptversammlung 2016

(Vertreter der Vereine v.ls. BSG Sportpark Landwehr; BSV Stahl Krebs ; BSG
Stadt Solingen, WBSV Vizepräsident )


Bei der Versammlung wurde die BSG Stadt Solingen für 50 Jahre Mitgliedschaft vom WBSV, BSVN und dem BKV durch die Übereichung von Urkunden geehrt. 10 Jahre Mitgliedschaft der BSV Stahl Krebs und der SG Sportpark Landwehr durch den BKV Solingen.
Dem Vorstand wurde für seine Arbeit im zurückliegenden Jahr der Dank der Versammlung ausgesprochen und der Kassenführung eine einwandfreie Buchführung bescheinigt. Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.
Nach einem Überblick auf die kommenden Ereignisse konnte der Versammlungsleiter Wolfgang Goldacker sich bei den erschienenen Vereinen für die Teilnahme bedanken und die Versammlung beenden.